DIE EIGENGENUTZTE IMMOBILIE

Sechs gute Gründe für den Eigennutzer, sich heute für Immobilieneigentum zu entscheiden


1. Legen Sie den Grundstein für Ihre Zukunft
Der Kauf einer Immobilie ist für die meisten Menschen das größte finanzielle Vorhaben, das sie in ihrem Leben in Angriff nehmen - und immerhin träumen mehr als die Hälfte der Deutschen vom einen Dach über dem Kopf. Keiner möchte sein Leben lang für etwas zahlen, das ihm nie gehören wird. Aber die meisten tun mangels fachkundiger Aufklärung genau das: Sie zahlen Miete, Monat für Monat, Jahr für Jahr.
 

Altersvorsorge mit Terasse
Mit einer Immobilie können Sie zukünftige Rentendebatten ganz entspannt von Ihrer Terrasse aus verfolgen. Denn bei Rentenbeginn ist Ihre Immobilie i.d.R. schuldenfrei. Die Zahlungen für Zins und Tilgung fallen weg. Die „ersparte Miete" ist eine zusätzliche Rente und erhöht Ihr frei verfügbares Hinkommen im
Alter. Die Immobilie ist übrigens die einzige Altersvorsorge, die Sie bereits in jungen Jahren genießen können.


2. Zahlen Sie die Miete an sich selber
Bilden Sie Vermögen anstatt den Vermieter reich zu machen, denn Kaufen ist oftmals billiger als Mieten. Geben Sie nicht nur Ihren Ideen Raum, sondern auch sich selbst und Ihrer Familie. Verzichten Sie nicht länger auf die höhere Wohn- und Lebensqualität, die Wohneigentum bietet Gestalten Sie Ihren Lebensraum nach Ihren Wünschen: keine Mieterhöhungen, keine Hausordnung, keine Angst vor Kündigung und die Sicherheit solider Vermögenswerte.
Als Mieter bezahlen Sie Ihrem Vermieter ein Vermögen. Bei einer Monatsmiete von z.B. 500 EUR und einer jährlichen Mietsteigerung von 2 Prozent zahlen Sie in 30 Jahren über 243.000 EUR an Ihren Vermieter. Für diesen Betrag bekommt man schon ein hübsches Häuschen im Grünen oder eine schöne Eigentumswohnung in Citylage.

3. Inflationssichere Kapitalanlage
Mit der eigenen Immobilie steuern Sie frühzeitig einen sicheren Hafen an. Ihr Vermögen bleibt dabei dauerhaft geschützt und Sie erleben im Alter keine bösen Überraschungen.

4. Niedrige Darlehenszinsen
Baugeld ist derzeit noch sehr günstig. Die Konditionen für Hypothekendarlehen mit zehnjähriger Zinsfestschreibung z.B. liegen bei ca. 5 Prozent p.a. Im Jahr 2000 musste man noch über 6 Prozent p.a., 1995 sogar über 8 Prozent p.a. Zins zahlen.

5. Steuern sparen
Mit einer eigenen Immobilie können Sie dem Finanzami ein Schnippchen schlagen. Denn mietfreies Wohnen im Alter ist steuerfrei. Des weiteren kann eine Immobilie wegen der hohen Freibeträge i.d.R. steuerfrei an die Angehörigen vererbt werden.

6. Steigerung der Lebensqualität
Die selbst genutzte Immobilie steigert Ihre Lebensqualität. Sie erhalten mehr Freiraum für sich und Ihre Familie und können Ihr Heim nach Ihren eigenen Vorstellungen gestalten.


Fazit:
Mit dem richtigen Finanzpartner an Ihrer Seite können Sie sich den Traum von der eigenen Immobilie bald verwirklichen!

Unsere Beratung lohnt sich

wir unabhängig sind, können wir Ihnen besonders attraktive Zinssätze und vorteilhafte Darlehensbedingungen bieten.
Wir erarbeiten gemeinsam mit Ihnen Ihre optimale Finanzierungslösung. Die richtige Auswahl der Finanzmittel und Tilgungsmöglichkeiten kann zu erheblichen Kosten- und Zeitersparnissen führen.
Unser Service ist schnell, bequem und absolut kostenfrei, und wir beraten Sie auch über die Öffnungszeiten hinaus: wann immer Sie wünschen, wo immer Sie wünschen.
Die Berater der G&B sind da, wo Sie leben. Sie kennen den regionalen Markt und liefern kompetente und solide Finanzierungsberatung vor Ort.

Wir pflegen den persönlichen Kontakt zu Ihnen, und unsere Angebote sind individuell auf Ihre Situation zugeschnitten. Sie haben für den gesamten Finanzierungsprozess nur einen gewerblichen Ansprechpartner - vom ersten Vorgespräch bis hin zur Darlehensauszahlung.

Unsere sachkundigen Finanzierungsberater erstellen computergestützt eine maßgeschneiderte Lösung für Ihre Finanzierungslücke, die Sie überzeugen wird.

Unsere Konzepte basieren auf realistische monatliche Belastungen. Selbstverständlich berücksichtigen wir die staatlichen Wohnbau lorderprogramme sowie Ihre möglichen
Steuervorteile.

Wenn Sie uns Ihre Unterlagen vollständig zur Verfügung stellen, präsentieren wir Ihnen umgehend Ihr persönliches Angebot. Zusammen mit unseren Kooperationspartnern können wir Ihnen bedarfsgerechte Problemlösungen „aus einer Hand" anbieten:

Kompetenz für Finanzierung
• Erstrangige Hypothekendarlehen unserer namhaften Partnergesellschaften (bis zu 80 Prozent des Beleihungswertes).
• Nachrangige Darlehen ebenfalls über unsere Kooperationspartner.

Erwerbskonzept mit Sicherheit „aus einer Hand"
• Sie können Ihren Finanzmittelbedarf bis zu 100 Prozent abdecken.
• Sie haben für das komplette Finanz- und Sicherheitspaket nur einen Ansprechpartner
• Sie müssen nur einmal Unterlagen einreichen. Das spart Zeit und Geld.

Kompetenz für Sicherheit
• Absicherung der Zahlungsfähigkeit der Zins- und Tilgungsraten
• Absicherung des Vermögenswertes der Immobilie

Serviceleistungen „all inclusive"
• Baufinanzierung braucht fachliches Know-how. Nur ein gelernter Finanzvermittler kann aus den verschiedenen Finanzierungs- instrumenten Ihr optimales
  Finanzpaket zusammenstellen.
• Gute Beratung setzt detaillierte Information voraus. Ihr Finanz- und Sicherheitsstatus wird vorab einer gründlichen Analyse unterzogen.
• Mit unserer modernen Berechnungssoftware können wir alle denkbaren Finanzkonzepte hinsichtlich ihrer Vorteilhaftigkeit vergleichen.

Durch frühzeitiges Handeln bares Geld sparen

Zinseinsparung
Wenn Sie heute ein Kapitalaufbauprogramm abschließen. Ihre Objektübernahme aber erst in z.B. 1-2 Jahren abwickeln möchten, senken Sie
ihre zukünftige monatliche Zinsbelastung erheblich. Denn jeden Monat, den Sie vorsparen, verkürzen Sie die Darlehenslaufzeit. Sic sparen
Zinsen und sind früher schuldenfrei.

Wählbare
Kapitalaufbauprogramme:
• Offene Investmentfonds
• Geschlossene Fonds
• Sachwertanlagen
• Fremd vermietete Eigentumswohnungen
• Kapitallebensversicherungen
• Kapitalrentenversicherungen
• Fondspolicen
• Bausparverträge
• Vermögensverwaltungen
• Beteiligungen / Private Equity

Geringere Kapitalrückführung
Je früher Sie vorsparen, desto besser. Denn jeder Monat, den Sie vorsparen, reduziert Ihre Gesamtlauf/.eit ebenfalls um I Monat. Also: Je früher Sie vorsparen, desto früher sind Sie schuldenfrei.

Steuerersparnis
Der Veräußerungsgewinn von Immobilienverkäufen ist unter bestimmten Bedingungen steuerfrei. In diesem Zusammenhang steht Ihnen der Verkaufserlös Ihrer Immobilie, z.B. nach Renteneintritt, wegen Wegzug, als steuerfreie liquide Altersversorgung zur Verfügung.
Sicherheit Sie genießen vom ersten Tag der Objektübernahme an genau den Schutz, den Sic sich wünschen. Hierzu gehören natürlich jegliche objekt-
spezifische Sicherungsmaßnahmen wie auch personenspezifische Sicherungsmaßnahmen, z.B. die Absicherung gegen Tod, Berufsunfähigkeit,
Erwerbsunfähigkeit, Arbeitslosigkeit.

Haltbarkeit der Immobilie mind. 10 Jahre, nach gültigem Steuerrecht, Stand 2004.
Zukünftige Änderungen des Steuerrechts können sieh auf den Veräußerungsgewinn entsprechend negativ oder positiv auswirken.

Mit Sondertilgung Erwerbskosten senken

Besonders geeignet für Interessenten, die innerhalb ihrer Erwerbsfinanzierung weitere Beträge ansparen können bzw. während der Erwerbslaufzeit Geldmittel z.B. aus einer Erbschaft, aus einem Bausparvertrag oder irgendeiner anderen Kapitalanlageform erwarten.
• Sondertilgung immer während der Zinsfestschreibung möglich. Sonderkonditionen auf Anfrage.
• Die Vereinbarung einer Sondertilgung ist eine Option und keine Verpflichtung. Sie können von Jahr zu Jahr entscheiden, ob Sie eine
  Sondertilgung leisten  möchten oder nicht.
• Der Termin für die Sondertilgung wird einmalig für jedes Kalenderjahr individuell vereinbart (mit 4-wöchigcr Vorankündigung).
• Eine Kumulierung mehrerer Jahre ist nicht möglich.

Die 6 Bausteine für das mietkaufähnliche Erwerbskonzept

Informieren Sie sich auch über unsere weiteren Hypotheken-Highlights

Sichern Sie unbedingt die monatlichen Zins- und Tilgungsraten mit einer privaten Berufsunfähigkeitsversicherung ab. Denn seit der Rentenreform 2001 erhalten Personen, die nach dem 1. Januar 1961 gehören worden sind, keine gesetzliche Berufsunfähigkeitsrente mehr. Ihr Berater wird Sie gerne über die für Sie passenden Produkte unserer Kooperationspartner informieren.

Schließen Sie Ihren Finanzmittelbedarf mit Darlehen unserer Kooperationspartner

Die Hypothekendarlehen unserer Partnergesellschaften betragen i.d.R. 60-80 Prozent Ihres Finanzmittelbedarfs. Über unsere weiteren Kooperationspartner können wir Ihnen weitere attraktive Finanzierungsinstrumente anbieten:
• Festdarlehen mit Investmentfonds-Sparplan der markt führenden Investmentfonds-Gesellschaften
• Annuitätendarlehen
• Festdarlehen mit Bausparvertrag
• Zwischenfinanzierung mit Bausparvertrag
• Festdarlehen mit Lebens/Rentenversicherung
• Festdarlehen mit Fondsgebundener Versicherung

Über die Filialen der G&B kann über die gesamte Finanzierung „aus einer Hand" schnell entschieden werden.

Lassen Sie sich die vielfältigen Leistungsangebote unserer Kooperationspartner zeigen. Ihr persönlicher Finanzberater informiert Sie gerne über alle Vorteile.